Aktueller Bestand: 484 Sprüche/Zitate und 125 Gedichte

Sprüche

Sprüche und Zitate sind ein beliebtes Mittel, um Menschen an bestimmten Etappen ihres Lebens wertvolle Ratschläge und Weisheiten mit auf den Weg zu geben oder auch, um sie zu erheitern oder ihnen Trost zu spenden.

Die richtige Botschaft zum passenden Zeitpunkt hat nicht selten für den Adressaten mehr Wert als so manches Geschenk.

Anlässe für einen schönen Spruch gibt es viele, sowohl schöne – wie etwa Geburt, Taufe, Geburtstag und Hochzeit – als auch traurige wie der Tod eines geliebten Menschen.

Auch im Rahmen der schulischen Laufbahn sowie des weiteren beruflichen Werdegangs gibt es zahlreiche Ereignisse (z.B. Abschluss der Schule oder des Studiums, Firmenjubiläum, Beförderung usw.), in denen ein mit Bedacht gewählter Spruch sich gut eignet, um zu gratulieren und einen wertvollen Hinweis für die Zukunft mit auf den Weg zu geben.

Hier finden Sie, sortiert nach Themengebieten, die Sprüche von Verfassern aus den unterschiedlichsten Epochen und Ländern.


Neueste Sprüche

"Es ist nicht genug, zu wissen, man muss auch anwenden. Es ist nicht genug, zu wollen, man muss auch tun." Johann Wolfgang von Goethe
"Möge Gott dir viele Lebensjahre gewähren. Er weiß ganz bestimmt, dass die Erde zu wenig Engel hat und der Himmel übervoll von ihnen ist."  Irische Segenswünsche
"Solange die Botschaften der Schönheit,
Freude, Kühnheit, Größe, Macht,
von der Erde, den Menschen und dem Unendlichen
dein Herz erreichen, solange bist du jung." Albert Schweitzer
"Wer so lebt, dass er mit Vergnügen auf sein vergangenes Leben zurückblicken kann, lebt zweimal." Marcus Valerius Martialis
"Wer in einem gewissen Alter frühere Jugendwünsche und Hoffnungen realisieren will, betrügt sich immer; denn jedes Jahrzehnt des Menschen hat sein eigenes Glück, seine eigenen Hoffnungen und Aussichten." Johann Wolfgang von Goethe
"Wir sollten vom Menschen, wie vom Wetter, das Beste und das Schlechteste erwarten." Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
"Wer Großes wagt, setzt unvermeidlich seinen Ruf aufs Spiel." Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
"Wer alles ertragen kann, kann alles wagen." Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
"Erfindung ist das einzige Kennzeichen des Genius." Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
"Alle Menschen werden ehrlich geboren und sterben als Betrüger." Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues


Zufallssprüche

"Liebe, Freundschaft, Achtung können nicht so verbinden
wie der gemeinsame Hass auf etwas." Anton Pawlowitsch Tschechow
"Wenn die Welt klar wäre, gäbe es keine Kunst." Albert Camus
"Wer einen Fehler begeht und diesen nicht korrigiert, begeht den zweiten."  Konfuzius
"Je näher wir uns kennen, um so geheimnisvoller werden wir einander." Albert Schweitzer
"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." Mark Twain
"Das wunderbarste Märchen ist das Leben selbst." Hans-Christian Andersen
"Während alle anderen Wissenschaften weiter fortgeschritten sind, ist die der Staatsführung zum Stillstand gekommen. Man versteht und praktiziert sie jetzt nur etwas besser als vor viertausend Jahren." John Quincy Adams
"Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen:
Wurzeln und Flügel." Johann Wolfgang von Goethe
"Die Tiefe der Menschenseele birgt unergründliche Kräfte, weil Gott selbst in ihr wohnt." Franz von Assisi
"Halte immer an der Gegenwart fest. Jeder Zustand, ja jeder Augenblick ist von unendlichem Wert, denn er ist der Repräsentant einer ganzen Ewigkeit." Johann Wolfgang von Goethe

Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Hier k?nnen Sie sich in Die lyrikTOP100.de.vu Hitliste eintragen www.gedichte.vu Topliste