Aktueller Bestand: 484 Sprüche/Zitate und 125 Gedichte

Sprüche zum Thema Seele/Gedanken

Unser Denken formt unseren Charakter und unser Handeln. Negative Gedanken machen uns zu einem negativen Menschen, positive zu einem positiven Menschen. Sie machen nicht zuletzt unsere "Ich-Identität" aus, unsere sogenannte Seele. Viele weisen Worte versuchen unser tiefstes Inneres in Worte zu fassen. Die folgenden Zitate und Sprüche eignen sich gut als Wegweiser für junge Menschen, die noch auf der Suche nach sich selbst sind (z.B. als Spruch für Glückwunsch-Karten zum Geburtstag, Kommunion, Konfirmation oder Jugendweihe).

Seite12



Spruch 1 bis 10 von insgesamt 17 Sprüchen

Blicke in dich! In deinem Inneren ist eine Quelle, die nie versiegt, wenn du nur zu graben verstehst.

Mark Aurel
---
Neid und Eifersucht sind die Schamteile der menschlichen Seele.

Friedrich Nietzsche
---
---
Das Leben eines Menschen ist das, was seine Gedanken daraus machen.

Mark Aurel
---
Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.

Joseph Joubert
---
Der Mensch ist ein Blinder, der vom Sehen träumt.

Christian Friedrich Hebbel
---
Der Traum ist der beste Beweis dafür, daß wir nicht so fest in unsere Haut eingeschlossen sind, als es scheint.

Christian Friedrich Hebbel
---
Nur einmal machte man mich sprachlos. Es war, als mich jemand fragte: "Wer bist du?"

Khalil Gibran
---
Jeder sieht, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie du bist.

Niccol? Machiavelli
---
Die Tiefe der Menschenseele birgt unergründliche Kräfte, weil Gott selbst in ihr wohnt.

Franz von Assisi
---
Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen.

Vincent Willem van Gogh
---



Seite12


Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Hier k?nnen Sie sich in Die lyrikTOP100.de.vu Hitliste eintragen www.gedichte.vu Topliste